Rufen Sie an: + 49 (0) 23 62 - 95 15 000

Automatische Katalogproduktion

Verfahren zur automatischen Katalogproduktion – meist mit Database-PublishingWeb to print oder Cross-Media-Publishing bezeichnet – wurden bis vor wenigen Jahren aufgrund des hohen finanziellen Anspruchs nur von Großkonzernen genutzt.

Automatische Katalogproduktion für KMU

Parallel zur allgemeinen Technisierung vollzieht aber auch die gesamte Publishing-Branche einen radikalen Wandel. Unser Lösungsansatz findet auch bei kleinen- und mittelständischen Betrieben Anwendung und erlaubt auch bei diesen Firmengrößen ein anspruchsvolles technisches Marketing inklusive der Produktion mehrsprachiger Vertriebsmittel und die Generierung von WebShop, Preislisten und Datenblättern aus einer Datenquelle. Vor wenigen Jahren war das noch absolut undenkbar.

Automatische Katalogproduktion: schnell, günstig, aktuell

Durch die zentrale Verwaltung der Produktdaten sind Änderungen noch während des Produktionsprozesses kein Hindernis mehr. Noch kurz vor der Drucklegung Änderungen an Produktdaten vornehmen, obwohl der Termin der Abnahme näher rückt? In modernen Database Publishing-Systemen stellt das kein Problem mehr dar.

Informieren Sie sich über unseren Lösungsansatz: InDesign & EasyCatalog

InDesign & EasyCatalog: die LösungOder fragen Sie uns einfach.

Die automatische Katalogproduktion bietet viele Vorteile. Durch die neuen Verfahren steht diese Option mittlerweile nicht mehr nur Großkonzernen zur Verfügung. Auch kleine und mittelständische Unternehmen können dank gesunkener Produktionskosten Broschüren und Kataloge automatisch erstellen lassen. Die automatische Katalogproduktion ist auch und gerade für mehrsprachige Publikationen sinnvoll. Wie für Kataloge die Automatisierung konkret abläuft, soll im Folgenden erläutert werden.

InDesign automatisieren

Wir arbeiten mit EasyCatalog, was als PlugIn für InDesign konzipiert ist. Damit lassen sich vielfältige Formate von Datenquellen an InDesign anbinden, um eine automatische Katalogproduktion zu gewährleisten. Insbesondere die Möglichkeit des Austauschs sprachsensitiver Inhalte, bei sonst gleichem Dokumentenaufbau, bietet die automatische Katalogproduktion mehrsprachig konzipierter Publikationen mit InDesign unerreichte Vorteile. Um Kataloge durch Automatisierung effizient zu erstellen, gewinnt die Methode InDesign zu automatisieren immer mehr Anhänger.

Katalogproduktion mehrsprachig

Die automatische Katalogproduktion kann auch mehrsprachig erfolgen. Diese Option ist besonders wertvoll für internationale Unternehmen. Die manuelle Arbeit entfällt und auch für Kunden und Partner im Ausland können die Kataloge durch Automatisierung erstellt werden. Insbesondere die Katalogproduktion, die mehrsprachig erstellt werden soll, stellt häufig eine große Herausforderung dar und kann mit hohen Kosten verbunden sein. Wenn Sie InDesign automatisieren, kann die Katalogproduktion auch mehrsprachig vorgenommen werden.

Vorteile der Kataloge Automatisierung

Es liegt auf der Hand, dass die Automatisierung jeglicher Prozesse immer viele Vorteile mit sich bringt. In Bezug auf InDesign und eine mehrsprachig konzipierte Katalogproduktion, wurden diese schon erläutert. Die allgemeinen Vorteile, welche durch automatische Katalogproduktion entstehen sind plausibel. Zum einen kann eine erhebliche Zeitersparnis erzielt werde. Automatische Prozesse sind der manuelle Arbeit zeitlich überlegen. Zum anderen ist die Methode auch sehr zuverlässig und manuelle Fehler werden auf ein Minimum reduziert. Vorhandene Daten könne mit der automatischen Katalogproduktion über viele, verschiedene Kanäle verteilt werden. Dass der Sprachwechsel ohne Probleme möglich ist, wurde bereits eingehend erläutert. Auch der Pflegeaufwand wird für Kataloge durch die Automatisierung erheblich reduziert. Aufgrund der vorhandenen Datenbasis kann immer wieder auf einen Datenpool zurückgegriffen werden. Auch kurzfristige Änderungen lassen sich so schnell umsetzten. 

Fazit

Die automatische Produktion von Katalogen ist der Weg der Zukunft. Printmedien werden auch weiterhin ihre Berechtigung haben. Auch wenn das Onlinemarketing mit der Zeit immer weiter an Relevanz gewinnt, dürfen die Printmedien nicht vernachlässigt werden. So haben Kunden oder Partner auch nachhaltig Zugriff auf die Informationen, die man Ihnen gerne vermitteln möchte. Ist eine Website mit einem Mausklick schnell wieder vom Bildschirm oder aus dem Gedächtnis verschwunden, so finden Kataloge oft über längere Zeit immer wieder Beachtung. Der Schritt in die Zukunft, die Katalogproduktion zu automatisieren, scheint daher nur logisch.